Ottakringer prostet die Krise weg

Wien (OTS) - Während aufgrund der Finanzkrise sowie der düsteren Wirtschafsprognosen eine Welle der Verunsicherung durchs Land geht, erweist sich die Ottakringer Brauerei als Fels in der Brandung:

  • Keine Kurzarbeit
  • Keine Kündigungen
  • Sogar mehr Mitarbeiter (326 nach 321 in der Ottakringer Gruppe)

2008 konnte der Bierverkauf trotz schwierigen Umfelds stabil gehalten werden. Und für 2009, das allerorts als "DAS Krisenjahr" gilt, rechnet Ottakringer sogar damit, das Ergebnis steigern zu können. Brauerei-Chef Sigi Menz: "Wir erleben einen starken Aufwind. Ottakringer gewinnt als Marke an Zugkraft. Unsere wichtigsten Handelspartner melden vermehrte Nachfrage."

Angesichts der akuten Finanz- und Wirtschaftskrise zeige sich zudem, wie wichtig und richtig es auch für ein Unternehmen mit frisch-moderner Ausrichtung sei, beim Geschäftsgebaren auf die sogenannten "guten, alten Werte" zu setzen.

Menz: "Ottakringer ist stark und kerngesund. Die strategische Ausrichtung passt. Wir sind deshalb zu 100 Prozent sicher, dass wir die aktuell nicht einfache Zeit bravourös meistern werden."

Passend zur aktuellen Lage sowie dem Selbstverständnis der Brauerei präsentieren Christiane Wenckheim und Sigi Menz indes ein spezielles Sujet für das Ottakringer 16er-Blech. Stellvertretend für die gesamte Brauerei ist zu lesen: "Mei Bia hot ka Krise." (siehe Bild) - ein Statement, das Menz auch als Motivation verstanden wissen will: "Krisen gab es schon immer. Fürchten und den Kopf in den Sand stecken, bringt da nichts. Gescheit ist es, nach vorn zu schauen und den Kopf hoch zu halten. So fällt - nebenbei bemerkt - auch das Biertrinken viel, viel leichter."

Ottakringer Brauerei
(vorläufige Zahlen)

2008 2007 Verkauf Bier Inland 572.131 hl 568.294 hl Verkauf Bier Export 20.362 hl 23.755 hl Verkauf Bier gesamt 592.493 hl 592.049 hl Umsatzerlöse 77,20 Mio. Euro 73,35 Mio. Euro Investitionen 5,90 Mio. Euro 8,11 Mio. Euro

Betriebsergebnis 3,70 Mio. Euro 3,30 Mio. Euro
EGT 4,50 Mio. Euro 4,58 Mio. Euro

Rückfragen & Kontakt:

Ottakringer Brauerei AG
Dr. Thomas Sautner
Tel: +43/1/49100-2215
Mobil: +43(0)664 618 20 15
thomas.sautner@ottakringer.at
www.ottakringer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002