AK-Wahl Tirol: FA-Bundesobmann Rösch gratuliert Tiroler Kollegen zu ihrem Wahlsieg

Wien (OTS) - Ing. Bernhard Rösch, Bundesobmann der Freiheitlichen Arbeitnehmer (FA) gratuliert seiner Mannschaft in Tirol zum hervorragenden Wahlsieg bei der Arbeiterkammerwahl. "Heribert Mariacher und sein Team haben laut dem vorläufigen Endergebnis den größten Stimmenzuwachs aller Fraktionen erhalten", freut sich Rösch. "Die FA-Tirol wird mit vier statt bisher zwei Kammerräten vertreten sein und echte Politik für die Interessen der Arbeitnehmer gewährleisten!"

FA-Bundesobmann Rösch ist zuversichtlich, dass sich bei den demnächst anstehenden AK-Wahlen in der Steiermark und Oberösterreich mit Harald Korschelt und Manfred Pühringer der freiheitliche Erfolgsweg in den Arbeiterkammerwahlen fortsetzen wird.

Einzig bedauerlich findet Rösch die gesunkene Wahlbeteiligung:
"Gerade die Arbeiterkammerwahlen sind eine gute Chance, um den Sozialverrätern von SPÖ und ÖVP, die einen EU-hörigen und arbeitnehmerfeindlichen Kurs fahren, einen Denkzettel zu erteilen!" Einzig mit den Freiheitlichen Arbeitnehmern habe man eine Fraktion, welche die Interessen der österreichischen Arbeiter und Angestellten voll und ganz vertrete, so Rösch, der abschließend auf die neue Internetseite der Freiheitlichen Arbeitnehmer mit der url www.faoe.at hinweist, wo man über alle Inhalte, Forderungen und FA-Vertreter informiert wird.

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0001