BZÖ-Linder zu Verschrottungsprämie: besser NoVA abschaffen

Wien (OTS) - Die Regelungen zur Verschrottungsprämie sind für den BZÖ-Abgeordneten Maximilian Linder ein untaugliches Mittel zur Ankurbelung der Konjunktur. Wenn schon, dann hätte das deutsche Modell - neun Jahre alt statt 13 und 2.500 Euro statt nur 1.500 -eingesetzt werden müssen. Ein wesentlich effizienteres Mittel, um den daniederliegenden Automarkt anzukurbeln sieht Linder in der Abschaffung der in Europa einzigartigen Normverbrauchsabgabe. Dies könnte auch verhindern, dass etwa Firmen ihre Flotten im Ausland kaufen.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat Parlamentsklub des BZÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZC0013