Neu gestaltete Internetseite des NÖ Zivilschutzverbandes

Neues kostenloses SMS-Service für Interessierte

St. Pölten (NLK) - Auf der neu gestalteten Internetseite des Zivilschutzverbandes www.siz.cc gibt es seit kurzem noch umfassendere Sicherheitsinformationen für Niederösterreich. Sicherheitsbewusste Bürger können etwa die Plattform für Bevölkerungsschutz besuchen und sich bei der Sicherheitsdatenbank über aktuelle Neuigkeiten auf Bundes-, Landes- und Gemeindeebene informieren. So ist auf der neuen Website beispielsweise das spezielle Sicherheitsprofil der gesuchten Gemeinde durch Eingabe der Postleitzahl aufrufbar. Dort gibt es viele Fakten, praktische Informationen und ein übersichtliches, benutzerfreundliches Layout.

Ganz neu ist seit kurzem auch eine mobile Version der Homepage. Die Seite www.siz.cc wurde handytauglich gestaltet, sodass Interessierte die Inhalte der Website jederzeit auch auf dem Mobiltelefon erhalten können. Dabei gibt das Sicherheitsinformationszentrum mehrmals pro Jahr kostenlos per SMS Sicherheitstipps für zu Hause, Beruf und Familie, wenn man sich dafür mit seiner Telefonnummer registrieren lassen hat.

Dass die Seite www.siz.cc von der Bevölkerung stark angenommen wird, zeigt die Statistik: Mehr als 30.000 Besuche zählt das virtuelle Sicherheitszentrum pro Monat; fast 27.000 Unterseiten sind bereits in den Suchmaschinen vorhanden. Da die technische Basis auf Suchmaschinen zugeschnitten und entsprechend optimiert ist, können die Websites auf den drei Ebenen Bund, Land und Gemeinde in den bekannten Suchmaschinen leichter gefunden werden.

Tipps erhalten die Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher auch beim NÖ Zivilschutzverband unter 02272/618 20, e-mail noezsv@noezsv.at, www.noezsv.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12174
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0007