Lunacek gratuliert Valentin Inzko zur bevorstehenden Bestellung

Profunder Experte und engagierter Diplomat mit viel Erfahrung auf dem Balkan

Wien (OTS) - Die Europasprecherin der Grünen, Ulrike Lunacek, gratuliert Botschafter Valentin Inzko zu der bevorstehenden Bestellung zum Hohen Repräsentanten der Internationalen Gemeinschaft für Bosnien und Herzegowina. "Inzko ist ein profunder Experte und engagierter Diplomat mit viel Erfahrung auf dem Balkan. Die Herausforderungen dieser Arbeit sind groß angesichts von Politikern aller Nationalitäten in Bosnien und Herzegowina, die noch immer Keile in die Gesellschaft treiben wollen." Das Torpedieren der Integrität Bosnien-Herzegowinas durch die bosnischen Politiker erfordert ein starkes Mandat für den EU-Beauftragten, um die Stabilität in der Region zu garantieren.

"Mit der neuen US-Regierung Obama und deren Zustimmung zu Inzkos Bestellung steigt auch die Hoffnung, dass die USA wieder stärker zur konstruktiven Zusammenarbeit in dem Westbalkanstaat bereit sind. Das erneute Ausbooten der EU wie zur Verfassungsreform 2005/2006 in Bosnien-Herzegowina darf sich nicht wiederholen. Ein internationaler Schlingerkurs in Bosnien-Herzegowina würde die Stabilität des gesamten Westbalkan gefährden."

Rückfragen & Kontakt:

Die Grünen, Tel.: +43-1 40110-6697, presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0004