Ottakring - BV Prokop: "Polizei bekommt eine neue Polizeiinspektion direkt am Brunnenmarkt"

Neue Polizeiinspektion in der Brunnengasse wird Morgen, Donnerstag eröffnet

Wien (SPW-K) - Die in die Jahre gekommene Polizeiinspektion in der Ottakringer Abelegasse wurde geschlossen, die BeamtInnen sind in eine moderne Inspektion in den nur wenige Hundert Meter entfernten Dichterhof, an der Ecke Brunnengasse / Grundsteingasse, übersiedeln. Der neue Stützpunkt, der Morgen eröffnet wird, liegt direkt im Brunnenmarkt.

"Die Lage der neuen Polizeiinspektion im Brunnenmarkt wird von den Otakringerinnen und Ottakringern begrüßt. Der Standort ist ideal, vor allem hinsichtlich einer weiteren Aufwertung des Westgürtel-Bereichs", sagt Bezirksvorsteher Franz Prokop. Am neuen Standort stehen den BeamtInnen modernste Arbeits- und Sozialeinrichtungen zur Verfügung. Die Standortwahl geschah in Abstimmung mit dem Stadtpolizeikommando und dem Innenministerium. "Eine neue Polizeiinspektion kann aber keine fehlenden Polizistinnen und Polizisten ersetzen", fügt Prokop hinzu. Er fordert die Innenministerin neuerlich auf, jene 60 Planposten, die derzeit in Ottakring nicht besetzt sind, umgehend nachzubesetzen.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Klub Rathaus, Presse
Thomas Kluger

Tel.: (01) 4000-81 941
Fax: (01) 533 47 27-8194
Mobil: 0664/826 84 27
thomas.kluger@spw.at
http://www.rathausklub.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10005