Werner Amon zum ÖVP-Klubobmann-Stellvertreter gewählt

Wien (ÖVP-PK) - ÖAAB-Generalsekretär und ARGE-ÖAAB-Vorsitzender Werner Amon wurde in der heutigen Sitzung des ÖVP-Klubs einstimmig zum Klubobmann-Stellvertreter gewählt. "Ich danke den Kolleginnen und Kollegen im Klub herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen und freue mich nun sehr auf diese neue Aufgabe" so Amon. Werner Amon wird morgen, Mittwoch, im Nationalrat angelobt. ****

Lebenslauf Werner Amon:

Werner Amon MBA, wurde am 28. Mai 1969 in Graz geboren. Nach der Handelsschule absolvierte er im 2. Bil¬dungsweg den Universitätslehrgang für Werbung und Verkauf an der Wirtschaftsuniversität Wien, den er als "Akademischer Werbe- und Marketingkaufmann" ab¬schloss. Sein "Business Administration"-Studium an der IMADEC Universität, der California State Univer¬sity und der University of Texas, Austin, schloss er sowohl in den USA als auch in Österreich als "Master of Business Administration" (MBA) ab.

Seinen beruflichen Werdegang begann Werner Amon im Jahr 1990 als Angestellter des WIFI der Handels¬kammer Steiermark. Es folgten einige Jahre in der Pri¬vatwirtschaft und eine Lektorentätigkeit an der Fach¬hochschule für Marketing in Graz. Politisch ist Amon schon seit frühester Jugend aktiv. Von der Jungen ÖVP Steiermark kam er 1993 nach Wien, wo er Bundesobmann der JVP wurde; eine Funktion, die er bis 2001 inne hatte.

1994 wurde Werner Amon zum ersten Mal in den Nationalrat ge¬wählt und übte seither zahlreiche Sprecher- und Ausschussfunktionen aus. Amon ist derzeit Bildungssprecher der ÖVP. Seit 1. November 2003 ist Amon Generalse¬kretär des ÖAAB.

Werner Amon ist verheiratet und hat vier Kinder.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentklubs
Tel.: 01/40110/4436
http://www.oevpklub.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0004