Zwei europaweit einzigartige Studiengänge an der New Design University (NDU) - BILD/ANHANG

DESIGN MEETS TECHNIK - Bachelorstudien Event Engineering und Design Engineering

St. Pölten (OTS) - Die Privatuniversität der Kreativwirtschaft -besser bekannt als New Design University - ist eine der jüngsten Universitäten Österreichs. Eigentümerin und Initiatorin ist die WKNÖ. Ab Herbst dieses Jahres werden die zwei neuen Bachelorstudien angeboten.

Event-Engineering

Der Studiengang Event Engineering soll eine Schnittstelle zwischen Kreativem und Technologischem bilden, um Veranstaltungen nicht nur mit der kreativen Komponente zu füllen, sondern auch die technische Umsetzung problemlos zu lösen. Den angehenden Event-TechnikerInnen werden Kenntnisse in Audio- und Video-, aber auch Licht-, Pyro- und Sicherheitstechnik vermittelt.

Design Engineering - Design und Architektur Technologie

Zur Unterstützung technisch perfekter Design- und Architekturlösungen sind Fachleute mit hohen technischen Kompetenzen erforderlich, für die es bis heute keine Ausbildungsmöglichkeit gibt. Das Betätigungsfeld ist breit gefächert; es reicht von modernen Design- und Architekturlösungen bis hin zu mobilen und hoch technischen flexiblen Konstruktionen.

Anhänge zu dieser Aussendung finden Sie als Verknüpfung im AOM/Original Text Service sowie im Volltext der Aussendung auf http://www.ots.at .

Rückfragen & Kontakt:

New Design University
Mag. Christoph Lehrner
Tel.: 0043 (0)2742/890-2400
christoph.lehrner@ndu.ac.at, www.ndu.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005