100 Jahre Technisches Museum Wien

Wien (OTS) - Am 20. Juni 1909 legte Kaiser Franz Joseph den Grundstein des heutigen Technischen Museums Wien. 2009 feiert das Museum die hundertste Wiederkehr dieses Ereignisses und blickt zugleich auf das erste Jahrzehnt seit der Wiedereröffnung nach der Generalsanierung und Neugestaltung des Museums in den 1990er-Jahren zurück. Von 13. März bis zum 21. Juni 2009 - also 100 Tage lang -sind verschiedenste Programmpunkte Katalysatoren für unser Jubiläum:
In der Ausstellung "Quergeblickt", die auf mehreren Flächen das gesamte Museum bespielt, zeigen wir Rück-, Ein- und Ausblicke auf die Geschichte, den Alltag und die Zukunft des Museums. Ergänzend bringen neun KünstlerInnen mit ihren eigens konzipierten Arbeiten eine wichtige Außenperspektive auf das Museum ein.

Weitere Bilder unter:
http://pressefotos.at/m.php?g=1&u=38&dir=200903&e=20090310_m&a=event

Rückfragen & Kontakt:

Technisches Museum Wien
Mag. Barbara Hafok
Mariahilfer Straße 212, 1140 Wien
Tel. 01/899 98-1200
barbara.hafok@tmw.at
www.technischesmuseum.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMW0001