Karlsböck: Kein Verständnis für Langbein-Panikmache

Und täglich grüßt das Murmeltier

Wien (OTS) - "Und täglich grüßt das Murmeltier", so kommentierte heute der freiheitliche Ärztesprecher NAbg. Dr. Andreas Karlsböck die gelungene Promotion für das neue Buch des Bestsellerautors Kurt Langbein. Es sei unverständlich, wieso Politiker, Medien und die Öffentlichkeit jedes Mal wieder auf die durchsichtige Marketing-Masche Langbeins hereinfielen, so Karlsböck.

Bei jedem neuen Langbein-Bestseller sei die gleiche Strategie zu beobachten, so Karlsböck. Medial perfekt präsentierte "Skandale" bei Langbeins Lieblingsfeinden - der Pharmaindustrie und den Ärzten -sorgen tagelang für Reaktionen aller angegriffenen Berufsgruppen. Dies bewirke nichts anderes als die Absatzzahlen dieser vermeintlichen Aufdeckerbücher zu steigern, so Karlsböck.

Langbein agiere jedes Mal mit einer Mischung aus hinterfragbaren Interpretationen, Spekulationen und Hochrechnungen, die nicht durch Fakten zu belegen seien. Damit erreiche er eine gewisse mediale Aufmerksamkeit, die den Verkauf seiner Bücher fördere, da er damit viele betroffene Patienten verunsichere, kritisierte Karlsböck. Statt auf diese sich wiederholende Marketingstrategie hereinzufallen, sollt man sich lieber fragen, wieso Langbein die von ihm "aufgedeckten" Missstände nicht zur Anzeige bringe und statt dessen lieber Bücher verkaufe.

Die unreflektierte Wiedergabe dieser unbewiesenen Langbein-Theorien verunsichere viel Menschen, die auf die Fürsorge der angegriffenen Berufsgruppen angewiesen seien, so der freiheitliche Ärztesprecher. Hier werde bewusst in Kauf genommen, dass die verständliche Sorge um die eigene Gesundheit zum Geschäft gemacht werde. Dies sei in höchstem Maße unethisch, so Karlsböck, der sich für die Zukunft wünscht, dass die Vertreter der Medien beim nächsten Langbein-Aufdeckerbuch kritischer hinterfragen, was das eigentliche Ziel des Autors sei.

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0001