ERINNERUNGSAVISO - "Gesund durch Vorsorge: Ärztekammer setzt Präventionskampagne fort" - Erster Schwerpunkt: Allergie

Wien (OTS) - 2008 wurde von der Ärztekammer für Wien zum "Jahr der Gesundheitsvorsorge" erklärt. Nun wird die Präventionskampagne unter dem Titel "Gesund durch Vorsorge" fortgeführt. Mittels neuen Themen und Zielgruppen will die Ärztekammer den Präventionsgedanken noch stärker ins Bewusstsein der Wienerinnen und Wiener rufen. ****

Die Themenbereiche für 2009 sowie den ersten Schwerpunkt "Aufatmen. Durchatmen. Allergien vermeiden." möchten wir Ihnen im Rahmen einer Pressekonferenz präsentieren:

Zeit: Donnerstag, 12. März 2009, 10.00 Uhr
Ort: Ärztekammer für Wien, Großer Sitzungssaal (Unterteilung) 1010 Wien, Weihburggasse 10-12

Als Gesprächspartner stehen Ihnen zur Verfügung: - MR Dr. Walter Dorner Präsident der Ärztekammer für Wien - Dr. Beatrix Tichatschek Ärztin für Allgemeinmedizin, Allergiezentrum Wien West

- Dr. Rudolf Schmitzberger
Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde

Parkplätze sind in der Garage der Ärztekammer für Wien, 1010 Wien, Weihburggasse 10-12, reserviert (bitte unbedingt Aviso an die Pressestelle der Ärztekammer für Wien, Tel.: 515 01/1223 DW, E-Mail:
pressestelle@aekwien.at).

Rückfragen & Kontakt:

Ärztekammer für Wien - Pressestelle
Mag. Kristin Posch
Tel.: (++43-1) 51501/1223 od. 0664/8109692
Fax: (++43-1) 51501/1289
posch@aekwien.at
http://www.aekwien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAW0001