Gewinne aus Online-Glücksspielen überschreiten 20 Mrd. USD: Online-Glücksspiel erweist sich als widerstandsfähig im Angesicht der Rezession

Castletown, Isle of Man (ots/PRNewswire) - - GBGC kündigt Veröffentlichung des New Interactive Gambling Reports für Montag, den 9. März 2009 an

Wie von den Global Betting and Gaming Consultants (GBGC) im neuen interaktiven Glücksspielbericht dargelegt, ist die Online-Glücksspiel-Industrie in aussichtsreicher Position, um der weiter anhaltenden globalen Rezession die Stirn zu bieten.

Die weltweiten Bruttoerträge aus interaktivem Glücksspiel überschritten 20 Mrd. USD im Jahr 2008, welches sich als gutes Jahr für die interaktive Glücksspiel-Industrie herausstellte.

Online-Glücksspiele werden auch weiterhin von dem sich ändern Konsumverhalten profitieren, da Konsumenten mit einem veränderten Ausgabeverhalten auf die wirtschaftlichen Umstände reagieren.

"Stubenhocken" hat sich zur neuen Alternative zum "Ausgehen" entwickelt, da Konsumenten bemüht sind, Geld für persönliche Unterhaltung einzusparen. Das Online-Glücksspiel ist daher in einer exzellenten Position, um aus diesem neuen Trend einen Vorteil zu ziehen. Die Industrie kommt den neuen Prioritäten der Kunden im Hinblick auf Bequemlichkeit, Vielfalt und gutem Preis-Leistungs-Verhältnis entgegen.

Die Ereignisse im Zusammenhang mit der Erlassung des UIGEA in den Vereinigten Staaten im Jahre 2006 haben gezeigt, dass die Online-Glücksspiel-Industrie die nötige Flexibilität und Innovationskraft besitzt, um schnell zu reagieren.

Das Jahr 2009 begann positiv für viele Online-Betreiber und mit der Aussicht auf die Erschliessung neuer Märkte in den kommenden 18 Monaten hat dieser Industriesektor zweifellos guten Grund, um optimistisch in die Zukunft zu blicken.

Redaktionelle(r) Hinweis(e)

GBGC hat sich in der Welt als glaubenswürdigster Spezialist im Bereich von internationaler Glücksspiel-Beratung etabliert. Das Unternehmen hat mit mehr als 400 Klienten zusammengearbeitet oder für diese Informationen bereitgestellt, von denen die Mehrheit Blue-Chip-Unternehmen sind.

Über seine Beratertätigkeit hinaus hat GBGC vier Berichte über den weltweiten Glücksspiel-Markt veröffentlicht, die weitgehend als die Besten verfügbaren Publikationen im Hinblick auf Ausführlichkeit und Genauigkeit gelten. Der letzte Bericht, veröffentlicht im Oktober 2008, umfasst mehr als 1000 Seiten.

Die Statistiken und Prognosen, die im Global Gambling Report (Weltweiter Glücksspiel Bericht) enthalten sind, haben weitreichende Anerkennung in Industrie, Finanzgemeinde und Medien gefunden. GBGC ist folglich die meistzitierte Quelle für Industriedaten in Emissionsprospekten, Analysten-Kommentaren sowie in TV, Rundfunk und diversen Publikationen wie Financial Times, Forbes, Time Magazine, BBC Radio 4, BBC Breakfast, ITN news, the Economist und Fortune magazine.

Kontakt: Warwick Bartlett GBGC warwick@gbgc.com Tel: +44-(0)1624-827-138 Handy: +44-(0)7624-483-921

Rückfragen & Kontakt:

Kontakt: Warwick Bartlett, GBGC, Kontakt: warwick@gbgc.com, Tel:
+44-(0)1624-827-138, Handy: +44-(0)7624-483-921

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0001