Floridsdorf: "Ein Wiener Abend" im Mautner-Schlössl

Wien (OTS) - Anrührende Weisen aus der Wienerstadt und Mundart-Verse werden am Dienstag, 10. März, in den Räumlichkeiten des Bezirksmuseums Floridsdorf im "Mautner-Schlössl" (21., Prager Straße 33) dargeboten. Die Veranstaltung trägt den Titel "Ein Wiener Abend" und beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Hymnus an den Kastanienbaum - Engel urlauben in Wien

Dorothea Prinz (Gitarre, Gesang) und Elisabeth Samec (Klavier, Gesang, Rezitationen) präsentieren den Publikum ein bewegendes Programm. Musikalische und literarische Schmankerln sorgen für Gemütlichkeit. Eine sentimentale Note fehlt bei einem solchen Abend im Zeichen Wiens natürlich nicht. Worte von Dichtern wie Anton Krutisch oder Trude Marzik unterhalten die Gäste genauso gut wie eine bunte Palette "wienerischer" Lieder. Im "Mautner-Schlössl" werden "Fahrkarten nach Wien" und der "Narrische Kastanienbaum" freudig besungen. Von "Heut'kommen d' Engerln auf Urlaub nach Wean" bis zu "Heut' war die alte Zeit bei mir" erschallen im Verlauf von ca. 1,5 Stunden die schönsten Wiener Melodien. Dorothea Prinz ist hauptberuflich Gitarre-Lehrerin, Elisabeth Samec ist Pensionärin. Mit ihrem künstlerischen Tun wollen die beiden Damen den Mitmenschen schlicht und einfach Freude bereiten.

o Allgemeine Informationen: Bezirksmuseum Floridsdorf: www.bezirksmuseum.at/floridsdorf

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004