Favoriten: Ein tierisches Spektakel für Kinder

Wien (OTS) - Ein "Show-Erlebnis der tierischen Art", speziell für junge Menschen, wird am Dienstag, 10. März, und am Mittwoch, 11. März, im "Waldmüller-Zentrum" (10., Hasengasse 38) geboten. Das Duo "Kigru" sorgt für ein kunterbuntes Spektakel mit viel Musik und fröhlichen Spielen. Bei der "Grunz-Muh-Schnauz-Show" lassen Brigitte und Walter keine Langeweile aufkommen. Die Musiker und Animateure widmen sich seit Jahren mit Erfolg der kindgerechten Unterhaltung. Im Zuge lustiger Rätsel-Spiele kann der Nachwuchs sein Wissen testen. Klangvolle Höhepunkte im Programm sind die flotten "Mitmach-Lieder". Immer wieder dürfen die Kleinen ihre Fantasie unter Beweis stellen und in die Rollen von mancherlei Getier schlüpfen. Urplötzlich ist die Show-Bühne von allerhand Tier-Gestalten bevölkert, vom Schweinchen "Babe" bis zur Kuh-Dame "Clarabella". Dann und wann setzt sich sogar ein kleines Krokodil mit einem Schnapper in Szene. In jedem Fall kommt es zu spaßigen Aktionen, die Organisatoren beschreiben das heitere Geschehen mit dem Wort "Tieräktschn". Die Vorstellungen starten jeweils um 9.30 Uhr. Der Eintritt kostet 2 Euro. Auskünfte und Reservierungen: Telefon 0660/464 66 14 bzw. Telefon 0699/814 49 056. Organisiert wird die Kinder-Veranstaltung durch die Arbeitsgemeinschaft "Kultur 10". E-Mails an das ARGE-Team:
waldmuellerzentrum@chello.at.

o Allgemeine Informationen: Veranstaltungen im "Waldmüller-Zentrum" (ARGE "Kultur 10"): www.wien-favoriten.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003