WIFI Unternehmerservice informiert über CE-Kennzeichnung

Neuer Folder für Hersteller und Importeure dient als Einstiegshilfe für jene, die erstmals mit dieser komplexen Materie in Berührung kommen

Wien (PWK161) - Das WIFI Unternehmerservice hat gemeinsam mit dem Enterprise Europe Network der WKÖ einen sechs-seitigen Folder herausgegeben. Dieser behandelt die 12 wichtigsten Fragen rund um das Thema "CE-Kennzeichnung.

Um zu vermeiden, dass die EU-Mitgliedstaaten weiterhin unterschiedliche Anforderungen an Produkte stellen und somit Handelshemmnisse aufrechterhalten, wurde in den 80er Jahren die CE-Kennzeichnung - zunächst für die Produktsicherheit - eingeführt. Michael P. Walter, Kurator des WIFI Österreich, erläutert: "Das CE-Zeichen verbindet eine Harmonisierung der einzelstaatlichen Vorschriften und technischen Normen mit einer gegenseitigen Anerkennung der Prüf- und Zertifizierungsergebnisse durch gemeinsame Rechtsvorschriften innerhalb der EU. Die CE-Kennzeichnung ist als Marktzulassungszeichen und nicht als Herkunfts-, Qualitäts-, Güte-oder Normkennzeichen anzusehen. Es unterrichtet lediglich die zuständigen Behörden, dass ein Konformitätsnachweis besteht."

Um ein Produkt in der EU vermarkten zu können, müssen je nach Produkttyp eine ganze Reihe von Anforderungen beachtet werden. Diese betreffen auch Importe von Nicht-EU-Waren in die Europäische Union. Zur Erleichterung des freien Warenverkehrs wurden daher auf EU-Ebene technische Vorschriften erlassen. In vielen dieser produktspezifischen EU-Richtlinien wird die CE-Kennzeichnung verlangt, wenn Waren wie z.B. Maschinen, Bauprodukte, elektrische Bauteile, Medizinprodukte oder Spielwaren innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) erstmalig in Verkehr gebracht werden.

Kostenlos: gedruckt oder als Download

Der kostenlose Folder kann unter www.unternehmerservice.at/publikationen heruntergeladen oder bestellt werden. Auch telefonische Bestellungen sind möglich: 05 90 900-4522. Weitere Publikationen mit praktischen Informationen und Tipps sind im Service-Katalog des WIFI Unternehmerservice zusammengefasst. In den letzten Jahren sind rund 90 Publikationen und Online Tools entstanden, die großteils kostenlos erhältlich sind. Der Service-Katalog ist kostenlos.

Infos und AnsprechpartnerInnen

Umfassende Informationen über die einzelnen CE-Richtlinien, die österreichischen Umsetzungsrechtsakte, Rechtstipps sowie AnsprechpartnerInnen in den Bundesländern sind unter wko.at/ce abrufbar. Für persönliche Beratung steht das Enterprise Europe Network der WKÖ, 05 90 900-4356 bzw. euroinfo@wko.at zur Verfügung.

Das WIFI Unternehmerservice

ist ein Team des WIFI der Wirtschaftskammer Österreich. Es bereitet neue Themen auf, die für Unternehmen in Zukunft wichtig werden. Zu aktuellen Themen werden Veranstaltungen und Publikationen angeboten. Im Mittelpunkt steht das Entwickeln und Koordinieren von geförderten Beratungsprogrammen mit Kofinanzierungspartnern.

Download
Pressetext sowie Bilder zur "CE-Kennzeichnung" unter www.unternehmerservice.at/presse (SR)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
WIFI Unternehmerservice
DI Dr. Christian Spindelbalker
Tel.: (++43) 0590 900-3065
christian.spindelbalker@wko.at
www.unternehmerservice.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0006