Lotto – Tiroler gewinnt Sechser mit 856.000,- Euro

Drei Joker erhalten je 71.000,- Euro

Wien (OTS) - Ein Spielteilnehmer aus Tirol tippte als Einziger den Sechser der vergangenen Runde und gewinnt mehr als 865.000,- Euro. Er spielte einen Normalschein und kreuzte im dritten von zehn Tipps jene Zahlen an, die am Sonntagabend aus dem Ziehungstrichter rollten. Seine Lieblingszahlen brachten dem Sologewinner neben dem Sechser noch zwei Fünfer, drei Vierer und zwei Dreier.

Fünf Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit Zusatzzahl. Zwei Niederösterreicher, ein Oberösterreicher, ein Steirer und ein Kärntner erhalten dafür jeweils mehr als 31.000,- Euro.

JOKER Beim Joker gibt es drei Gewinner. Zwei Wiener und ein Salzburger erhalten für ihr „Ja“ zur richtigen Jokerzahl je mehr als 71.000,- Euro.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Sonntag, 1. März 2009:

1 Sechser zu EUR 856.384,70 5 Fünfer+ZZ zu je EUR 31.141,20 121 Fünfer zu je EUR 1.447,60 7.227 Vierer zu je EUR 40,30 113.265 Dreier zu je EUR 4,10

Die Gewinnzahlen: 9 27 28 29 35 39 Zusatzzahl: 43

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Sonntag, 1. März 2009:

3 Joker zu je EUR 71.128,10 12 mal EUR 7.700,00 107 mal EUR 770,00 1.153 mal EUR 77,00 11.678 mal EUR 7,00 115.828 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 8 3 2 1 6 1

~

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
win2day.at, lotterien.at
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 01 790 70 / 1910
Gerlinde Wohlauf, Tel.: 01 790 70 / 1920

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001