Kärnten-DVD und Kärnten-Broschüre: Petzner weist Vorwürfe der FPÖ und der Grünen zurück

Klagenfurt (OTS) - Stefan Petzner weist als
Projektverantwortlicher seitens des Landes Kärnten für den heute erschienenen Kärnten-Film und die dazugehörige Broschüre Vorwürfe der FPÖ und der Grünen zurück. Weder handle es sich bei der DVD und der Broschüre um Wahlwerbung, schließlich trete im Film nicht nur der Landeshauptmann in Erscheinung, sondern etwa auch Reinhart Rohr, Werner Faymann oder Gabi Burgstaller, noch hätte das BZÖ-Regierungsteam Druck auf Regierungsmitarbeiter ausgeübt. Bei Film und Broschüre handle es sich um ein Standortmarketing-Projekt des Landes Kärnten. Petzner sieht daher einer Anzeige bei der Staatsanwaltschaft gelassen entgegen.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Stefan Petzner
AMT DER KÄRNTNER LANDESREGIERUNG
A-9021 Klagenfurt am Wörthersee, Arnulfplatz 1

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZK0002