ÖSTERREICH: Dörfler prophezeit Wahlsieg in Kärnten

BZÖ-Landeshauptmann wünscht sich Koalition mit ÖVP

Wien (OTS) - Eine Woche vor der Kärntner Landtagswahl legt sich
der amtierende Landeshauptmann Gerhard Dörfler (BZÖ) fest: "Ich gehe davon aus, dass wir einen Vierer vorne haben werden und die SPÖ bei 35 Prozent liegen wird", so Dörfler im Interview mit der Tageszeitung ÖSTERREICH (Samstag-Ausgabe).

Sollte Dörfler sein Wahlziel nicht erreichen, will er zurücktreten. "Wenn ich bei 39, 38 Prozent liege, kann ich damit leben. Bei 37 Prozent würde ich aber zurücktreten", so der BZÖ-Spitzenkandidat.

Im Fall eines Wahlsieges will das BZÖ bevorzugt mit der ÖVP koalieren. Dörfler: "Ich wünsche mir eine eher bürgerliche Regierung, also die ÖVP."

Rückfragen & Kontakt:

Fellner Media

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FEL0001