Die Parlamentswoche auf einen Blick (23. 02. - 27. 02. 2009) Sitzung des Nationalrats, Hauptausschuss, Besuch aus Chile

Montag, 23. Februar

Die Präsidiale des Nationalrats fixiert die Tagesordnung für die Sitzung des Nationalrats am Donnerstag. (13 Uhr)

Mittwoch, 25. Februar

Mitglieder der parlamentarischen Gruppe Chile-Österreich treffen mit dem Präsidenten der chilenischen Abgeordnetenkammer, Francisco Encina Moriamez, zu einem Gespräch zusammen. (10 Uhr)

Aussprache von Mitgliedern des Außenpolitischen Ausschusses mit Präsident Moriamez. (11 Uhr)

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer empfängt Präsident Moriamez zu einem Gedankenaustausch. (14 Uhr)

Donnerstag, 26. Februar

Der Hauptausschuss tritt zu einer kurzen Sitzung zusammen. (8.15 Uhr)

Der Nationalrat tritt zu einer Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung (wird, wenn möglich, ergänzt) (9 Uhr)

HINWEIS: Die in der "Parlamentswoche" angeführten Veranstaltungen sind grundsätzlich nicht öffentlich, Teilnehmerinnen und Teilnehmer benötigen eine Einladung. Journalistinnen und Journalisten benötigen für eine Teilnahme einen JournalistInnenausweis bzw. eine Akkreditierung als Parlamentsjournalisten. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Eine Aussendung der Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272, Fax. +43 1 40110/2640
e-Mail: pk@parlament.gv.at, Internet: http://www.parlament.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0002