Florian Horcicka neuer Kommunikations-Chef des Wirtschaftsbundes

Generalsekretär Peter Haubner konnte den langjährigen News-Journalisten für den Österreichischen Wirtschaftsbund gewinnen

Wien (OTS) - Ab sofort übernimmt Florian Horcicka die Leitung der Presse im Österreichischen Wirtschaftsbund. Der 33-jährige Wiener war seit 2000 als Wirtschaftsjournalist beim Nachrichtenmagazin News erfolgreich tätig. Politische Erfahrung sammelte Horcicka 2003 als Chefredakteur des ÖVP-Pressedienstes. Horcicka ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.

"Als Medienprofi mit fundiertem Wirtschafts- und Politikbackground wird Florian Horcicka die Kommunikation des Wirtschaftsbundes optimal gestalten", freut sich Generalsekretär Abg. z. NR Peter Haubner. Besonderes Ziel ist die Durchsetzung der Interessen der Klein- und Mittelbetriebe über eine breite Kommunikation mit Medien, Mitgliedern und politisch Verantwortlichen. Vorgänger Horcickas war Mag. Thomas Lang, der jetzt als Pressesprecher des ÖVP-Parlamentsklubs tätig ist.

Der Österreichische Wirtschaftsbund

Der Österreichische Wirtschaftsbund ist mit knapp 100.000 Mitgliedern die größte politische Interessenvertretung für Klein- und Mittelbetriebe Österreichs. Als Österreichweites Netzwerk bietet der Wirtschaftsbund eine optimale Plattform und vielfältiges Service für alle Unternehmer und Unternehmerinnen in den Regionen. Politisch aktiv für seine Mitglieder und den Standort Österreich ist der Wirtschaftsbund auf allen Ebenen - vom Gemeinderat bis in den Nationalrat.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Wirtschaftsbund
Bundesleitung/Presse
Tel.: (++43-1) 505 47 96 - 30
f.horcicka@wirtschaftsbund.at
http://www.wirtschaftsbund.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NWB0001