Hofer: Elektro-Auto zukunftsfähig und deshalb förderungswürdig

Wien (OTS) - "Das Elektro-Auto bietet unbestreitbare Vorteile im Sinne der Ressourcenschonung und der Umweltfreundlichkeit", stellt FPÖ-Umweltsprecher NAbg Ing. Norbert Hofer fest. "Durch höhere Reichweiten und mannigfache technische Fortschritte ist es aber auch vom reinen Standpunkt des Transportmittels aus konkurrenzfähig."

Zwar habe er heute, anlässlich einer Präsentation in der Wiener Innenstadt, mit dem Tesla Roadster, einen sehr schnellen und teuren Vertreter seiner Art getestet, berichtet Hofer. Es erreichten aber auch bereits erschwingliche Familienfahrzeuge die Marktreife. Diese seien aus den bekannten genannten Gründen entsprechend zu fördern. Dies sei gerade in Österreich zu wünschen, denn "dann schlösse sich der Kreis, wie mein amerikanischer Beifahrer bei der heutigen Testfahrt meinte. Immerhin war es mit Ferdinand Porsche ein Österreicher, der das erste Elektro-Auto entwickelte", so Hofer abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0014