Special Olympics brachten Medaillenregen für Österreich

Königsberger-Ludwig gratuliert dem österreichischen Team

Wien (SK) - Die nun zu Ende gegangenen Special Olympics in Boise (Idaho, USA) sind für SPÖ Behindertensprecherin Ulrike Königsberger-Ludwig Anlass, dem österreichischen Team für seine hervorragende Leistung zu gratulieren. "Das ganze Team hat großartige Leistungen erbracht", wie Königsberger-Ludwig betont, "besonders gratuliere ich natürlich den zahlreichen MedaillenträgerInnen, wir sind stolz auf unsere AthletInnen!" ****

Die 1968 ins Leben gerufenen Special Olympics für Menschen mit mentalen Behinderungen sind für Königsberger-Ludwig von enormer Bedeutung, da sie Gelegenheit bieten, die Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen in den Vordergrund zu stellen. "Diese Wettkämpfe zeigen einmal mehr" ist Königsberger-Ludwig überzeugt, "wie wichtig es ist, auf die Stärken der Menschen zu achten, statt auf ihre Schwächen zu zeigen." (Schluss) ue/gd

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Tel.: 01/53427-275,
Löwelstraße 18, 1014 Wien, http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0001