Millionengewinn im Casino Wien

Mega Austria Jackpot mit 1,024 Millionen Euro geknackt

Wien (OTS) - Ein halbes Jahr hat es gedauert, in der Nacht auf Dienstag (Spieltag 9. Februar) war es dann soweit: Ein Gast des Casino Wien knackte den Mega Austria Jackpot. Mit der stolzen Summe von 1.024.039 Euro kann der Glückliche der Wirtschaftskrise vermutlich doch sehr gelassen entgegen sehen.

Kurz nach Mitternacht blinzelte Fortuna dem Casinogast zu und bescherte ihm an einem der Spielautomaten in einer Reihe viermal die rote Sieben. Schlagartig blieben die Walzen in den über 1.800 vernetzten Spielautomaten in ganz Österreich stehen und verkündeten die Botschaft vom Glücksgriff.

Die Glücksgöttin scheint das Casino Wien und seine Gäste ganz besonders ins Herz geschlossen haben. Denn auch der letzte Mega Austria Jackpot war am 15. August 2008 im Casino Wien gefallen.
Doch keine Sorge: Die Casinogäste müssen jetzt nicht wieder bei Null anfangen, Casinos Austria hat den Mega Austria Jackpot gleich wieder mit 500.000 Euro dotiert.

Rückfragen & Kontakt:

Casinos Austria AG
Mag. (FH) Arlette Adibi
Tel.: 0043/1/534 40-22324
E-Mail: arlette.adibi@casinos.at
Homepage: www.casinos.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CAS0001