Aviso zum Pressegespräch "Datenschutzrechtliche Probleme bei E-Voting"

Wien/Graz (OTS) - Die HochschülerInnenschaften an der TU Graz, der TU Wien und der Universität Graz laden am Freitag, den 20. Februar 2009 um 10:00 Uhr zu einem Pressegespräch im Cafe Landtmann, Dr. Karl Lueger-Ring 4, A-1010 Wien.

Gegenstand des Gesprächs sind die datenschutzrechtlichen Problemfelder beim geplanten E-Voting System, welches bei der kommenden ÖH-Wahl erstmals eingesetzt werden soll.

Als Gesprächspartner stehen Ihnen Vertreter der HochschülerInnenschaften sowie ein namhafter Experte zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

HochschülerInnenschaft an der TU Graz
Markus Hauser stv. Vorsitzender
Tel.: +43 664 311 61 08
mailto: mhauser@htu.tugraz.at
http://www.htu.tugraz.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HTG0001