Glawischnig: Mit Josef A. Nowak verliert Österreich eine wichtige Stimme für Demokratie

Wien (OTS) - "Mit dem Tod von Josef A. Nowak verliert Österreich einen großen Journalisten und eine wichtige Stimme für Demokratie und Medienqualität in unserem Land", bedauert die Bundessprecherin der Grünen, Eva Glawischnig. "Mein Mitgefühl gilt der Familie und den Angehörigen des Verstorbenen." Nowak stand für authentischen Journalismus. Er legte besonderen Wert auf die Fakten hinter der Politik und nicht auf die öffentlichen Inszenierungen von Politik. "Die Austria Presse Agentur prägte er mit persönlicher Aufopferung und Energie. Er legte die Grundlage für unabhängigen und ausgewogenen Journalismus in der APA, Eigenschaften, die er immer auch für seine eigene journalistische Arbeit in Anspruch nahm."

Rückfragen & Kontakt:

Die Grünen, Tel.: +43-1 40110-6697, presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0002