Mangel an Pflege- und Betreuungskräften

Offene Stellen in der mobilen Pflege und Betreuung - Wiener Sozialdienste bieten sofortigen Eintritt

Wien (OTS) - Die Wiener Sozialdienste Alten- und Pflegedienste
GmbH bietet offene Stellen im Bereich der mobilen Pflege und Betreuung. Für qualifizierte Personen besteht die Möglichkeit eines sofortigen Eintritts.

Voraussetzung ist eine Ausbildung als Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegeperson. Der Einsatz erfolgt als Case-Managerin/Case-Manager im mobilen Bereich. Weitere Informationen gibt es auf www.wienersozialdienste.at. Bewerbungen können direkt an die Adresse bewerbungen@wiso.or.at gerichtet werden.

Freie Stellen gibt es auch für Heimhelferinnen und Heimhelfer. Voraussetzung dafür ist eine entsprechende Ausbildung. Wer über eine solche noch nicht verfügt, kann diese im Rahmen eines Ausbildungskurses erwerben. Details gibt es auf www.wienersozialdienste.at. Bewerbungen sind an bewerbungen@wiso.or.at möglich.

Wiener Sozialdienste Alten- und Pflegedienste GmbH

Die Wiener Sozialdienste Alten- und Pflegedienste GmbH ist eine 100-Prozent-Tochter der Wiener Sozialdienste. Sie zählt im Feld der privaten Wohlfahrtsorganisationen zu den größten in ihrer Sparte. Der Unternehmensfokus liegt im Angebot ganzheitlicher Lösungen diverser Betreuungs- und Pflegeprobleme - durch mobile Dienste, geriatrisches Tageszentrum sowie Wohngemeinschaften für Seniorinnen und Senioren "Betreute Seniorenwohngemeinschaften".

Der Bereich Mobile Dienste umfasst im Wesentlichen die Heimhilfe, die Hauskrankenpflege, den Besuchsdienst, die Haushaltshilfe und den Reinigungsdienst.

Pro Tag werden rund 2.500 Pflege- und Betreuungseinsätze durchgeführt. Die Zahl der jährlich in Wien betreuten Klientinnen und Klienten beträgt rund 3.000.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Brigitte Henschling
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Wiener Sozialdienste
1150 Wien, Camillo-Sitte-Gasse 6
Tel. +43 (1) 981 21 58
E-Mail: brigitte.henschling@wiso.or.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EKW0001