Heizdecke löste Zimmerbrand in Favoriten aus

Wien (OTS) - Am Donnerstag musste die Wiener Berufsfeuerwehr in Favoriten gegen 11.20 Uhr ausrücken, um einen Wohnzimmerbrand in einem Einfamilienhaus (Klederinger Straße 175) zu löschen. Der Brand wurde vermutlich von einer defekten Heizdecke ausgelöst. Die Feuerwehr bekämpfte die Flammen unter Atemschutz.

Der Wohnungsinhaber konnte sich bereits vor der Ankunft der Feuerwehr ins Freie retten, wurde aber unbestimmten Grades verletzt. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurde Erste Hilfe geleistet. Der Mann wurde anschließend mit dem Notarzthubschrauber ins Spital gebracht. (Schluss) cwk

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wiener Feuerwehr-Nachrichtenzentrale
Telefon: 531 99 51 67
E-Mail: nz@ma68.wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0012