Frühjahrs-Kursprogramm der Kulturmü’µ Hollabrunn

Handwerk, kreativer Kindertanz und Kochkurs für Männer

St. Pölten (NLK) - Die in der Alten Hofmühle in Hollabrunn situierte Kulturmü’µ bietet nicht nur regelmäßig Konzerte, Kabarett-und Theateraufführungen, Ausstellungen und weitere Veranstaltungen, sondern auch eine breite Palette an Kursen, Seminaren und Workshops. So wird im Rahmen des Frühjahrsprogramms 2009 im Bereich des Handwerks etwa Töpfern, Kinderkeramik oder Nunofilzen mit Merinowolle auf Seide gelehrt. Erster Programmpunkt dabei ist eine Klöppelwerkstatt, die erstmals morgen, Donnerstag, 5. Februar, ab 17 Uhr abgehalten wird.

Die Sparte Gesundheit ist mit präventiver Wirbelsäulengymnastik und einer Rückenschule vertreten; am 12. März startet ein Kochkurs ausschließlich für Männer mit dem "Jamie Oliver der μ". Tanzunterricht gibt es diesmal in Form von kreativem Kindertanz für Neueinsteiger und Fortgeschrittene (inklusive Abschlussaufführung); am 27. März beginnt zudem der "Treffpunkt Mantrasingen".

Nähere Informationen, das detaillierte Programm und Anmeldungen bei der Kulturmü’µ unter 0699/11 53 35 56, Rosi Bauda, und 02952/202 48, Klaus Motschka, e-mail mehl@kulturmue.at und www.kulturmue.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12175
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0004