Wir laden die Vertreter von Presse, Hörfunk und Fernsehen zur Pressekonferenz

"Europa steht vor großen Herausforderungen - EU muss handeln"

Wien (OTS) - Der Präsident des Österreichischen Wirtschaftsbundes Dr. Christoph Leitl und der Vertreter der österreichischen Klein- und Mittelbetriebe im Europäischen Parlament sowie Energiesprecher des ÖVP-Europaklubs Dr. Paul Rübig präsentieren notwendige Maßnahmen der Europäischen Union in den Bereichen Konjunkturbelebung, Entbürokratisierung für Unternehmen und aktuellen Fragen der Energiepolitik.

Datum: Montag, 9. Februar 2009
Uhrzeit: 10:00 Uhr
Ort: forum mozartplatz, Mozartplatz/Ecke Neumanngasse, 1041 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Wirtschaftsbund
Mozartgasse 4
A-1041 Wien
Telefon: +43-1-505 47 96-0
Fax: +43-1-505 47 96-40
eMail: office@wirtschaftsbund.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NWB0001