ÖAMTC: Start in die zweite Semesterferien-Staffel

Urlauberschichtwechsel: Wiener und Niederösterreicher auf der Rückreise

Wien (OTS) - Für rund 360.000 Schüler in Kärnten, Salzburg, Tirol, Vorarlberg und im Burgenland stehen die Semesterferien bevor. Zusätzlich beginnen Winterferien in den deutschen Bundesländern Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern, in Dänemark, Schweden und regional in Tschechien.

Wiener und Niederösterreich müssen allerdings die Heimreise antreten. Außerdem enden die Ferien in vier deutschen Bundesländern sowie in Teilen Polens und Tschechiens. Durch den Urlauberschichtwechsel rechnet der ÖAMTC am Samstag mit ausgedehnten Staus auf allen Zu- und Abfahrten in und aus den Schiregionen Westösterreichs. An den Staupunkten wird sich gegenüber dem vergangenen Wochenende nichts ändern.

Die größten Probleme erwartet der ÖAMTC einmal mehr auf der Inntal Autobahn (A12) vor den Ausfahrten Kufstein/Süd und Achensee-Zillertal jeweils Richtung Innsbruck, auf der Route über den Fernpaß zwischen Füssen (Bayern) und Nassereith in beiden Richtungen und auf der Rheintal Autobahn (A14) vor dem Pfänder Tunnel bei Bregenz.

Der ÖAMTC hat in Kurzform nochmals die wesentlichsten Staupunkte zusammengefasst:

Vorarlberg:
* Rheintal Autobahn (A14), vor dem Pfänder Tunnel bei Bregenz.
* Silvretta Straße (L188), Zufahrt ins Montafon.

Vorarlberg/Tirol:
* Arlberg Schnellstraße (S16), zwischen Bludenz und Landeck.

Tirol:
* Inntal Autobahn (A12), zwischen Kufstein und der Ausfahrt ins Zillertal.
* Fernpass Straße (B179), zwischen Füssen in Bayern und Nassereith. * Achensee Straße (B181), zwischen der Grenze und Strass.
* Eiberg Straße (B173), zwischen Kufstein und Söll.
* Loferer Straße (B178), Verbindung Wörgl - St. Johann - Lofer.
* Pass Thurn Straße (B161), St. Johann - Kitzbühel.
* Brixental Straße (B170), Wörgl - Kitzbühel.
* Alle Zufahrten in die Seitentäler des Inntales, wie etwa Zillertal (Zufahrt Mayrhofen), Ötztal (Zufahrt Sölden, Obergurgl), Stubaital oder auch Paznauntal (Zufahrt Ischgl).

Salzburg:
* Tauern Autobahn (A10), Abschnitt Salzburg - Ausfahrt Ennstal. Zusätzlich wird hier eine Baustelle zwischen Hallein und Golling den Verkehrsfluss erheblich beeinträchtigen.
* Pinzgauer Straße (B311), zwischen Bischofshofen - Zell am See -Lofer.
* Gasteiner Straße (B167), Zufahrt ins Gasteinertal.
* Katschberg Straße (B99), Zufahrt Obertauern.

Salzburg/Steiermark:
* Ennstal Straße (B320), Radstadt - Liezen.

Auch in Bayern und Südtirol werden die Autofahrer abschnittsweise "stehen"

Auch auf den Straßen in Bayern und Südtirol werden die Autofahrer am Samstag abschnittsweise "stehen", so der ÖAMTC. Besonders betroffen davon werden folgende Verbindungen sein:

Bayern:
* München - Salzburg (A8)
* Umfahrung München (A99)
* München - Garmisch-Partenkirchen (A95/B2)
* Inntaldreieck - Kufstein (A93)
* Kempten - Füssen (A7)

Südtirol:
* Brenner Autobahn (A22), vor der Mautstelle Sterzing.
* Brenner Staatsstraße (SS12), zwischen Brenner und Bozen.
* Pustertal, Gadertal, Grödnertal und Eisacktal.

Rückreise genau planen

Genau planen sollten Semesterurlauber aus Wien und Niederösterreich bereits die Rückreise aus dem Schiurlaub am Samstag (7. Februar). Der ÖAMTC rät, die Rückfahrt aus dem Schiurlaub auf die späteren Nachmittagsstunden zu verlegen. Nach Erfahrungen des Clubs haben sich dann die größten Staus auf den Hauptverbindungen meist aufgelöst. Auf den Autobahnen im Nahbereich von Wien sind Verzögerungen einzuplanen, so etwa auf der Süd Autobahn (A2) ab Baden oder auch der West Autobahn (A1) ab St. Pölten.

Service:
Aktuelle Verkehrslage und Straßenzustand:
www.oeamtc.at/verkehrsservice
Alle Ferientermine in Österreich und den Nachbarländern sowie Stautage: www.oeamtc.at/staukalender
Spritpreise: www.oeamtc.at/sprit
Schneeberichte: www.oeamtc.at/schneeberichte

AVISO an die Redaktionen:
Eine Grafik über Stauzonen und Baustellen ist online im ÖAMTC-Fotoservice unter www.oeamtc.at/presse abrufbar.

(Schluss)
Gerhard Koch

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Informationszentrale
Tel.: +43 (0) 1 71199-1795
iz-presse@oeamtc.at
http://www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0006