Medicur-Holding wird Alleineigentümerin der EPAMEDIA-Gruppe

Dr. Heinrich Schuster gibt 50 % der Gesellschaftsanteile ab

Wien (OTS) - Die Medicur-Holding Gesellschaft m. b. H. hält -vorbehaltlich der kartellrechtlichen Genehmigung - 100 Prozent der Anteile der EPAMEDIA - EUROPÄISCHE PLAKAT UND AUSSENMEDIEN GMBH. Sie übernimmt die Anteile der Dr. Heinrich Schuster Beteiligungsgesellschaft m.b.H, die bisher 50 Prozent an EPAMEDIA gehalten hatte. Die Medicur-Holding hielt bisher ebenfalls 50 Prozent. Die Verträge wurden heute unterzeichnet, über den Kaufpreis herrscht Stillschweigen. Der bisherige EPAMEDIA-Chef und - Gründer Dr. Heinrich Schuster (68) zieht sich als Eigentümer aus dem Unternehmen zurück, steht aber als Geschäftsführer noch bis Ende des Jahres zur Verfügung.

"EPAMEDIA ist ein in der Plakat- und Außenwerbung sehr gut positioniertes Unternehmen, das vor allem auch im CEE-Raum äußerst erfolgreich unterwegs ist. Es war immer klar, dass, falls ein Eigentümerwechsel abgestrebt wird, der Partner - den Verträgen entsprechend - die Anteile übernimmt. Damit beweisen wir einmal mehr, dass wir ein verlässlicher Eigentümer sind. Auf diese Weise werden die Weichen für eine dynamische Weiterentwicklung gestellt", erklärt Medicur-Geschäftsführer Mag. Erwin Hameseder.

Die EPAMEDIA - EUROPÄISCHE PLAKAT UND AUSSENMEDIEN GMBH ist das größte österreichische Plakat- und Außenwerbeunternehmen und hat Tochtergesellschaften in Ungarn, Tschechien, Slowakei, Slowenien, Kroatien, Mazedonien, Serbien, Rumänien, Bulgarien, Moldawien und Polen. Sie ist das größte Außenwerbeunternehmen im CEE-Raum und in sechs Ländern als klarer Marktführer tätig.

Die Medicur-Holding Gesellschaft m. b. H. ist ein Unternehmen der Raiffeisen-Gruppe, im Eigentum der Raiffeisen-Holding Niederösterreich-Wien als Hauptgesellschafterin sowie der RZB und UNIQA.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Michaela Stefan,
Pressesprecherin
Raiffeisen-Holding NÖ-Wien,
Tel. Nr. 01-21136-2419,
michaela.stefan@rh.raiffeisen.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | RFH0001