Marhold: Neuer Technischer Direktor für das Krankenhaus Hietzing

Wien (OTS) - "Der Technische Direktor des Krankenhauses Hietzing wurde in seiner Funktion abgelöst", erklärte der Generaldirektor der Wiener Spitäler und Pflegehäuser Dr. Wilhelm Marhold am Montag in Reaktion auf die Kritik des Kontrollamts. Im Zuge von internen Überprüfungen sowie von Kontrollamtsrecherchen traten Nachlässigkeiten und Mängel im Verantwortungsbereich der Technischen Direktion in Hietzing zu Tage. "Der patientInnennahe Bereich ist von der Kritik nicht betroffen", stellte Marhold klar. Im Gegenteil, diesem wird von allen Kontrollorganen ein sehr gutes Zeugnis ausgestellt. "Das Spital mit der Herzchirurgie und anderen Vorbild-Abteilungen bietet weltweit anerkannte Spitzenmedizin. Die festgestellten Mängel fanden sich im Wesentlichen in alten Kellern, Dachböden und Wirtschaftsgebäuden", schloss Marhold.**** (Schluss) pv

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Paul Vecsei bakk.phil.
Generaldirektion Krankenanstaltenverbund
Leiter der Stabsstelle Kommunikation und Presse
Telefon: 01 40409-70051
E-Mail: paul.vecsei@wienkav.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0014