Donnerstag: Diskussion zum Jugendaufstand in Griechenland

SJ-Wien veranstaltet Diskussion mit ORF-Moderator Lakis Jordanopoulos und Politologen Michael Glatz

Wien (SPW) - In ihrer Diskussionsveranstaltungsreihe Denk.Bar
bringt die Sozialistische Jugend Wien einmal monatlich aktuelle politische Themen auf den Tisch. Am Donnerstag, 29. Jänner 2009 kommen ab 19.30 Uhr im Roten Bogen 36 zum Thema "Jugendaufstand in Griechenland" der ORF-Moderator Lakis Jordanopoulos und der Griechenland-Experte Michael Glatz zu Wort.

Jordanopoulos, einer breiten Öffentlichkeit als Gesicht der ORF Sendung "Heimat fremde Heimat" bekannt, wird dabei Auskunft über Hintergründe, Vorgeschichte und Perspektiven der aktuellen Aufstände in Griechenland geben. Moderiert wird die Diskussionsveranstaltung von der Stellvertretenden SJ-Wien Vorsitzenden Irini Tzaferis. Die VertreterInnen der Medien sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.****

Denk.Bar #6:
Zeit: Donnerstag, 29. Jänner 2009, 19.30 Uhr
Ort: 16., Roter Bogen 36 (Gürtelbogen 36, U6-Station Josefstädter Straße, ca. 50 Meter Richtung Lerchenfelder Straße)

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SJ Wien
Stefan Jagsch
Tel.: 0699/17139713
office@sj-wien.at
www.sj-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0001