WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl begrüßt Verlängerung der Innenstadtförderungsaktion "NAFES":

Zwazl: "NÖ bleibt Vorbild bei der Förderung von Orts- und Stadtkernen"

St. Pölten (OTS) - Wirtschaftskammerpräsidentin Sonja Zwazl begrüßt die heute in der NÖ Landesregierung beschlossene Verlängerung der Niederösterreichischen Arbeitsgemeinschaft zur Förderung des Einkaufs in Stadtzentren (NAFES) um weitere 4 Jahre. Zwazl:
"Niederösterreich ist bei der Förderung der Orts- und Stadtzentren Vorbild. Wir haben in den vergangenen 10 Jahren rund 450 Projekte mit insgesamt 9 Mio. Euro über die NAFES gefördert. Den österreichweit einmaligen Weg zur Unterstützung der Innenstädte beschreiten wir gemeinsam mit dem Land Niederösterreich nun konsequent weiter."

Auf Antrag von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll wird das Land bis 2012 weitere 4 Mio. Euro für die Förderung der Innenstädte zur Verfügung stellen. Die Wirtschaftskammer Niederösterreich wird Fördermittel in der Höhe von Euro 800.000,- bereitstellen.

Rückfragen & Kontakt:

Sparte Handel
Wirtschaftskammer Niederösterreich
Mag. Karl Ungersbäck
02742/851-18301

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HKN0001