Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von der Vienna Clarinet Connection bis Dorretta Carter

St. Pölten (NLK) - Unter dem Motto "Sie wünschen, wir spielen" gibt die Vienna Clarinet Connection morgen, Mittwoch, 28. Jänner, ab 19.30 Uhr im Festspielhaus St. Pölten mit "Voting à la carte" dem Publikum die Möglichkeit, das Programm selbst auszuwählen. Auf der Menükarte stehen Gustostückerln von Schubert und Mendelssohn bis Gershwin und Piazzolla; um 18.30 Uhr beginnt ein Einführungsgespräch. Am Donnerstag, 29. Jänner, findet dann ab 19 Uhr im Festspielhaus St. Pölten das 9. Jagdhornkonzert der Jagdhornbläser aus Niederösterreich gemeinsam mit der Militärmusik NÖ und der Jagdhornbläsergruppe Wels statt. Unter dem Titel "Jagdhornmusik & Hörnerklang" ist dabei ein Querschnitt der Jagdhornmusik zu hören. Nähere Informationen und Karten beim Festspielhaus St. Pölten unter 02742/90 80 80-222, e-mail karten@festspielhaus.at und www.festspielhaus.at.

Am Donnerstag, 29. Jänner, gibt Franco Andolfo gemeinsam mit seiner Band ab 20 Uhr in der Bühne im Hof in St. Pölten unter dem Titel "Kein bisschen leise!" seine größten Hits wie "Ciao, Amici, Ciao" zum Besten. Nähere Informationen und Karten bei der Bühne im Hof unter 02742/211 30, e-mail karten@bih.at und www.bih.at.

Ebenfalls am Donnerstag, 29. Jänner, steht ab 19.30 Uhr im Stadttheater Mödling das dritte Konzert im "Philharmonia Zyklus 08/09" auf dem Programm. Das Ensemble Schulhoff-Quartett spielt dabei Werke von Dvorák, Schulhoff und Janácek. Nähere Informationen und Karten unter 02236/231 27.

Schließlich ist am Donnerstag, 29. Jänner, ab 20 Uhr im Cinema Paradiso in St. Pölten Dorretta Carter mit ihrem neuen Projekt "Hot Pot" zu hören, in dem die Soulsängerin vorwiegend selbst komponierte Nummern mit eigenen Texten präsentiert. Nähere Informationen und Karten beim Cinema Paradiso unter 02742/214 00, e-mail office@cinema-paradiso.at und www.cinema-paradiso.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12175
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0003