Einladung zur Pressekonferenz des Wirtschaftsbundes am 28. Jänner

Präsident Christoph Leitl und Generalsekretär Peter Haubner präsentieren Umfrageergebnisse zur wirtschaftlichen Lage in Österreich

Wien (OTS) - Im Lichte der Finanzkrise hat der Österreichische Wirtschaftsbund heimische Unternehmen zur wirtschaftlichen Lage in Österreich befragt. Deren Einschätzung sowie vor welchen konkreten Herausforderungen die österreichischen KMUs heuer stehen und welche Arbeitsschwerpunkte sich daraus für die größte politische Unternehmer-Interessensvertretung ergeben, wollen wir Ihnen gerne persönlich vorstellen.

Wir laden die Vertreter von Presse, Hörfunk und Fernsehen zu einer Pressekonferenz mit dem Präsidenten des Österreichischen Wirtschaftsbundes Dr. Christoph Leitl und dem neuen Generalsekretär Abg. z. NR Peter Haubner ein.

Datum: Mittwoch, 28. Jänner 2009 Uhrzeit: 10:00 Uhr Ort: forum mozartplatz, Mozartplatz/Ecke Neumanngasse, 1041 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Wirtschaftsbund
Mozartgasse 4, A-1041 Wien
Telefon: +43-1-505 47 96-0
Fax: +43-1-505 47 96-40
eMail: office@wirtschaftsbund.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NWB0001