VP-Walter ad Ellensohn: Leistung lohnt sich wieder dank der ÖVP

Wien (OTS) - "Die klassenkämpferische Rethorik samt Kapitalisten-Bashing von Stadtrat Ellensohn bekommt langsam einen Bart. Weder ist Österreich ein Steuerparadies für Milliardäre noch driften Arm und Reich auseinander", so Stadtrat Norbert Walter, Landesgeschäftsführer der ÖVP Wien in einer Reaktion auf die Wiener Grünen.

Norbert Walter: "Von den Grünen unbemerkt schultern die sogenannten "Kapitalisten" einen immer größeren Anteil an der Steuerlast. Die Steuerreform der Bundesregierung hat hier auf Initiative der ÖVP ein wichtiges Signal für die Leistungsträger gesetzt, in dem der Schwellenwert für die Entrichtung des Spitzensteuersatzes von 51.000 auf 60.000 Euro angehoben wurde. Rund 1,3 Mio. Einkommensbezieher aus dem Mittelstand können dadurch entlastet werden.

Dass ein Großteil dieser Leistungsträger in Wien zuhause ist, sei an die Adresse der Wiener Grünen nur nebenbei erwähnt. In der ÖVP Wien mit BM Johannes Hahn an der Spitze wird der Mittelstand auf jeden Fall weiterhin einen tatkräftigen Fürsprecher haben."

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Wien - Pressestelle
TEL (01) 515 43 - 942
FAX (01) 515 43 - 929
mailto: presse@oevp-wien.at
http://www.oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVW0002