Wilfing: Ausbau des Hochwasserschutzes in der Gemeinde Schrattenberg

Land NÖ unterstützt Projekt Rückhaltebecken Mühlbach mit über 72.000 Euro

St. Pölten (NÖI) - "Der Schutz seiner Bewohner vor Naturgewalten wie Hochwasser ist dem Land Niederösterreich ein wichtiges Anliegen. In der vergangenen Sitzung der NÖ Landesregierung wurde eine Unterstützung für das Hochwasserschutzprojekt in Schrattenberg in der Höhe von rund 72.220 Euro beschlossen", berichtet VP-Landtagsabgeordneter Karl Wilfing.

"Mit den bewilligten Mitteln soll das Rückhaltebecken Mühlbach ausgebaut werden. Mit der Unterstützung durch das Land NÖ wird ein weiterer Schritt zur Verbesserung der Hochwasserschutzmaßnahmen und damit für die Sicherheit der Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher gesetzt", informiert Wilfing.

Rückfragen & Kontakt:

Volkspartei Niederösterreich
Öffentlichkeitsarbeit

Mag.(FH) Martin Brandl
Tel: 02742/9020 DW 141
Mob: 0664/1464897
martin.brandl@vpnoe.at
www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0001