"Gemma´s an!" PatInnenprojekt zur Unterstützung von Jugendlichen in schwierigen Lebenssituationen

Einladung zur Eröffnung des Projektlokals

Wien (OTS) - Das "Gemma’s an!" PatInnenprojekt wurde ursprünglich von der Kinder-und Jugendanwaltschaft initiiert, und der Verein Zeit!Raum ist Projektträger.

"Gemma´s an" stellt Wiener Jugendlichen freiwillige BetreuerInnen, so genannte "PatInnen", zur Unterstützung zur Seite. Das Projekt wird von der Bank Austria großzügigerweise finanziert.

Die Kinder- und Jugendanwaltschaft Wien (KJA) wurde in letzter Zeit immer öfter mit Anfragen von Jugendlichen konfrontiert, die sich den zunehmend schwierigeren Anforderungen des Alltags in Bezug auf Schule, Arbeit und Behörden nicht mehr gewachsen sehen.
Auch in der Aufsuchenden Kinder- und Jugendarbeit von Zeit!Raum sind die MitarbeiterInnen mit solchen Fällen vertraut. Viele der Jugendlichen haben - aus den unterschiedlichsten Gründen- auch nicht die nötige Unterstützung von Seiten ihres Elternhauses.
Angeregt durch ähnliche internationale Projekte entstand die Idee, diese Jugendlichen durch ehrenamtliche Erwachsene, sogenannte Paten und Patinnen, zu begleiten und zu stärken.

Das Projekt "Gemma´s an!" wurde ins Leben gerufen, in dessen Rahmen Paten und Patinnen ausgebildet werden, um Jugendliche zu unterstützen. Es geht bei "Gemma’s an!" sowohl um emotionale als auch um rein pragmatische Unterstützung. Den betreuten jungen Menschen wird Hilfe zur Selbsthilfe angeboten. Die Vermittlung von Jugendlichen und PatInnen erfolgt durch die KoordinatorInnen des Projekts.

Durch die Aktivitäten von Zeit!Raum ist es gelungen dem Projekt "Gemma´s an" eine Heimat in einem eigenen Projektlokal zu geben. Wir laden Sie recht herzlich zur Projektpräsentation und zur Eröffnung des Projektlokals in der Braunhirschengasse 33-37, 1150 Wien am Dienstag den 27.01. 2009 ab 16h30, ein.
Die offizielle Eröffnung findet durch Kinder- und Jugendanwältin DSA Monika Pinterits, den Bezirksvorsteher Gerhard Zatlokal, Vertreter der Bank Austria und Reinhold Eckhardt, GF Verein Zeit!Raum, statt. Danach laden wir zu einem Buffet.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten höflichst um Anmeldung unter:

Zeit!Raum - Verein für soziokulturelle Arbeit
office@zeitraum.org, oder Tel: 892 74 00

Rückfragen & Kontakt:

Reinhold Eckhardt: +43 664 210 70 87,
Sophia Walcher +43 650 96 28 028

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008