Beschluss des Nationalen Sicherheitsrates

Wien (OTS) - Beschluss des Nationalen Sicherheitsrates über eine Empfehlung an die Bundesregierung betreffend die Verringerung der Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen und die Förderung alternativer Energieformen

Der Nationale Sicherheitsrat hat in seiner Sitzung am 19. Jänner 2009 einstimmig beschlossen:

"Der Nationale Sicherheitsrat empfiehlt der Bundesregierung insbesondere dem Bundeskanzler, dem Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit, dem Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft und der Bundesministerin für Verkehr, Innovation und Technologie weiterhin alle notwendigen Schritte zur Verringerung der Abhängigkeit der österreichischen Sicherheit der Energieversorgung von Lieferungen fossiler Brennstoffe aus Drittstaaten zu setzen und insbesondere die Erforschung, Nutzbarmachung und Produktion alternativer Energieformen in Österreich zu forcieren und zu fördern."

Rückfragen & Kontakt:

Bundeskanzleramt/Bundespressedienst
Tel. (01) 531 15 - 0

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0002