atomstopp: Alle 9 Bundesländer Österreichs wollen RAUS aus EURATOM!

Umweltminister Berlakovich muss endlich aktiv werden!

Wien (OTS) - www.raus-aus-euratom.at/bundeslaender.php

"Alle 9 Bundesländer Österreichs haben sich in Landtagsresolutionen für einen Ausstieg aus dem EURATOM-Vertrag ausgesprochen. Drei Gutachten verweisen auf die völkerrechtliche Möglichkeit nach Artikel 56 Wiener Vertragskonvention! Ein einseitiger Ausstieg Österreichs ist möglich, ohne dass deswegen ein Austritt aus der Europäischen Union erfolgen muss!", so Roland Egger und Gabriele Schweiger, Sprecher von atomstopp_oberoesterreich.

Volksbegehren "RAUS aus EURATOM" als mögliche Option

"Die österreichische Bundesregierung ist gefordert: 78% der ÖsterreicherInnen wollen den Ausstieg aus EURATOM und damit ein Ende der Zahlungen an die europäische Atomindustrie! Die freiwerdenden Mittel werden in Österreich dringend für Investitionen in erneuerbare Energien gebraucht! Umweltminister Berlakovich muss endlich die entsprechenden Schritte für den Ausstieg aus EURATOM einleiten. Sollte die Bundesregierung nicht von sich aus aktiv werden, wäre für uns ein Volksbegehren zu "Österreich - RAUS aus EURATOM" der logische nächste Schritt!", so Egger und Schweiger abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Roland Egger, Tel: + 43 664 421 56 13
Gabriele Schweiger, Tel.: + 43 664 390 77 09

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ATM0001