Spektakuläre Architektur in Simmering

Stadtrat Schicker und Bezirksvorsteherin Angerer eröffnen Studentenausstellung

Wien (OTS) - Bis 23. Jänner 2009 kann man im Einkaufszentrum Simmering, Simmeringer Hauptstraße 96 mehr als 30 spannende Entwürfe junger StudentInnen der Fachrichtung Architektur bewundern. Die angehenden ArchitektInnen haben für sieben Bauplätze entlang der Simmeringer Hauptstraße einen Wohnbau mit einem Geschäft geplant, darunter viele, teilweise spektakuläre und visionäre Ideen.

Stadtrat DI Rudi Schicker: "Die Arbeiten zeigen, welch kreatives Potenzial an der Technischen Universität vorhanden ist. Die Stadt Wien unterstützt deshalb gerne öffentliche Präsentationen, um die hervorragenden Leistungen der StudentInnen einem breiten Publikum zugänglich zu machen". Modelle veranschaulichen den SimmeringerInnen die Ideen der ArchitekturstudentInnen.

"Ich gratuliere den jungen Menschen zu ihren großartigen Modellen, die sie in Simmering ausgestellt haben. Die Ideen sind durchaus als Impuls für unseren Bezirk zu sehen", ergänzt Bezirksvorsteherin Renate Angerer.

Die Entwürfe zählen zu den Besten einer Lehrveranstaltung des Institutes für Architektur und Entwerfen von Univ.-Prof. Cuno Brullmann an der etwa 320 Studierende teilgenommen haben. (Schluss) lay

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
DI Vera Layr
Mediensprecherin StR DI Rudolf Schicker
Telefon: 01 4000-81420
E-Mail: vera.layr@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002