Wiener Stadthalle: Bereits 75.000 BesucherInnen bei Holiday on Ice

Wien (OTS) - Die rasante Show - inspiriert durch die Elemente
Feuer, Wasser, Luft und Erde - ist ein echter Publikumshit. Professioneller Eiskunstlauf, neues aufwändiges Bühnendesign und farbenprächtige Kostüme, gepaart mit mitreißender Musik und überraschenden Lichteffekten machen "Elements" zu einem absoluten Highlight, wovon sich bereits rund 75.000 Gäste überzeugten.

75 SchülerInnen aus Salzburg

Für einen sehr gut gelungenen Mix aus Bühnenshow, gepaart mit sportlichen Höchstleistungen hielten auch 75 Kinder aus Saalfelden die Aufführung.

Die SchülerInnen der Hauptschule Saalfelden waren einige Tage in Wien zu Besuch. Auf dem Programm stand am 14.1. der Besuch von Holiday on Ice in der Wiener Stadthalle, bei dem die 75 Salzburger Kinder Gelegenheit hatten, mit den Stars von Holiday on Ice zu sprechen, und vielleicht - wer weiß - den Grundstein für eine eigene Eislaufkarriere dabei legten.
Foto: http://www.stadthalle.com/section/mediaroom-news/id/197

"Elements" ist noch bis zum 25. Jänner zu sehen.

KARTENPREISE: 42,- / 38,- / 34,- / 26,- / 20,- - Kinder bis 15
Jahre zahlen die Hälfte, Schoßkarten für Kinder bis 6 Jahre Euro 5,-

FAMILIENANGEBOT: Mittwoch, 17.00 Uhr und Sonntag, 10.30 Uhr: Kinder bis 15 Jahre: 9,-

GROSSKUNDENERMÄSSIGUNG ab 20 Personen: 10 %

KARTENVORVERKAUF: Kassen der Wiener Stadthalle, stadthalle.com, Ticketservice 01/79 999 79 sowie bei allen Vorverkaufsstellen mit Anschluss an: Ticket Online, ticketonline.at, 01/88088 Wien Ticket, wien-ticket.at, 01/58885, Ö-Ticket, oeticket.com, 01/96096, Ticketcorner, ticketcorner.com, 01/ 205 15 65 - Ticket gilt als Fahrschein für die Wiener Linien!

Rückfragen & Kontakt:

Martina Amon & Elisabeth Strobl
Marketing & Kommunikation
Wiener Stadthalle - Betriebs-
und Veranstaltungsgesellschaft m.b.H.
Vogelweidplatz 14, 1150 Vienna / Austria
Tel: +43/(0)1/98 100-355, 319
Fax: +43/(0)1/98 100-457
presse@stadthalle.com
http://www.stadthalle.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WST0001