Präsentation des Eurobarometer-Länderberichts 70 für Österreich

Einladung zur Pressekonferenz am 21. Jänner 2009, 10.30 Uhr in der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich

Wien (OTS) - Die Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich lädt alle interessierten MedienvertreterInnen herzlich zur Präsentation des Eurobarometer-Länderberichts für Österreich am Mittwoch, dem 21. Jänner 2009, 10.30 Uhr ein. Die Veranstaltung findet im Rahmen einer Pressekonferenz in der Vertretung der Europäischen Kommission, Kärntner Ring 5-7, 1010 Wien, statt.****

Im Rahmen der Pressekonferenz werden die österreichspezifischen Ergebnisse der Eurobarometer-Umfrage 70 (Umfragezeitraum Oktober 2008) erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Der nunmehr vorliegende Länderbericht gibt nicht nur Aufschluss über die Einstellung der ÖsterreicherInnen zu Standardfragen (Stimmungslage im nationalen Kontext, EU-Mitgliedschaft, Image der Europäischen Union, Erweiterung etc.), sondern erlaubt auch eine erste Analyse des Meinungsbildes vor dem Hintergrund der Wirtschaftskrise. Weiters wurden im aktuellen Länderbericht auch speziell österreich-relevante Fragen, wie z.B. die Beurteilung der Auswirkungen des Falls des Eisernen Vorhangs, berücksichtigt.

Als Referenten und Gesprächspartner stehen zur Verfügung:

  • Mag. Richard Kühnel, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich
  • Dr. Harald Pitters, Projektleiter, Österreichisches Gallup-Institut
  • Dr. Heike Hausensteiner, Autorin des Eurobarometer- Länderberichtes für Österreich

Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung bis spätestens Dienstag, den 20. Jänner, 12.00 Uhr gebeten.

Rückfragen & Kontakt:

Annemarie Huber, Pressesprecherin
Europäische Kommission
Vertretung in Österreich
Tel.: 01/ 516 18-329
Mobil.: 0676/ 790 80 45
Fax.: 01/ 513 42 25
E-Mail: annemarie.huber@ec.europa.eu
http://ec.europa.eu/austria

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005