euro adhoc: Conergy AG / Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG Abs. 1 Satz 1 mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Angaben zum Mitteilungspflichtigen:
-----------------------------------

Name: Commerzbank AG Sitz: Frankfurt am Main Staat: Deutschland

Angaben zum Emittenten:
-----------------------

Name: Conergy AG Adresse: Anckelmannsplatz 1, 20537 Hamburg Sitz: Hamburg Staat: Deutschland

15.01.2009

Im Zusammenhang mit der Übernahme der Dresdner Bank AG durch die Commerzbank AG, hat uns die Commerzbank AG, Frankfurt am Main, Deutschland, am 14.01.2009 gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Conergy AG am 12.01.2009 die Schwellen von 3, 5, 10, 15, 20, 25 und 30% überschritten hat und zu diesem Zeitpunkt 37,01% (dies entspricht 147.351.748 Stimmrechten) betrug. Diese Stimmrechte sind ihr nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr.1 zuzurechnen.

Der Commerzbank AG, Frankfurt am Main, Deutschland, zugerechneten Stimmrechte wurden dabei über das folgende von ihr kontrollierte Unternehmen, deren Stimmrechtsanteil an der Conergy jeweils 3% oder mehr betrug, gehalten:
- Dresdner Bank AG

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Conergy AG Anckelmannsplatz 1 D-20537 Hamburg Telefon: +49 (0)40 27142-1000 FAX: +49 (0)40 27142-1100 Email: info@conergy.de WWW: http://www.conergy.de Branche: Energie ISIN: DE0006040025 Indizes: Midcap Market Index, TecDAX, CDAX, HDAX, Prime All Share, Technologie All Share Börsen: Regulierter Markt/Prime Standard: Börse Frankfurt, Freiverkehr: Börse Berlin, Börse Hamburg, Börse Düsseldorf, Börse Hannover Sprache: Deutsch

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0022