Grüne im Recht: 3. Piste sinnlos!

Enzinger: Flughafen bestätigt Grüne

St.Pölten (OTS) - Wie der Vorstand des Flughafens nun bestätigte, ist das Verkehrsaufkommen rückläufig und daher der Bau der 3. Piste nicht nötig - "das predigen die Grünen seit Jahren. Das Projekt basiert auf Zukunftsprognosen, die nicht stimmen - wie jetzt bewiesen", so Grün-Mobilitätssprecherin Amrita Enzinger.
"Hunderte BürgerInnen haben in den letzten Jahren ihre Freizeit geopfert, um genau darauf hin zu weisen.Hätte der Flughafen nur halb so viel Engagement aufgewendet, Alternativen anzudenken und zu planen, wäre die Krise jetzt auch leichter zu bewältigen. Stattdessen wurden Millionen in ein sinnloses Projekt investiert", so die Grün-Landtagsabgeordnete Enzinger.
Enzinger fordert die Flughafen Wien AG auf, zukunftsweisende Maßnahmen anzudenken und sich vom Bau einer dritten Piste endlich zu verabschieden.

Rückfragen & Kontakt:

Grüner Klub im NÖ Landtag
Mag. Kerstin Schäfer
Mobil: +43/664/8317500
E-Mail: kerstin.schaefer@gruene.at
http://noe.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRN0001