Kadenbach: Gratiskindergarten auch in Niederösterreich

Nach Steiermark und Oberösterreich sollte auch Niederösterreich mit Gratis-Kindergarten am Nachmittag folgen

St. Pölten, (SPI) - In der Steiermark wurde der Gratiskindergarten bereits beschlossen, in Oberösterreich soll er ebenso umgesetzt werden. In Niederösterreich blockiert die ÖVP nach wie vor den Gratiskindergarten auch am Nachmittag. "Für die SPNÖ ist klar, dass Kinderbetreuung am Nachmittag nicht von der finanziellen Leistungsfähigkeit der Eltern abhängig sein darf - denn die Kosten betragen in Niederösterreich bis zu 80 Euro pro Monat. Das ist für viele Familienbudgets einfach eine nicht zu unterschätzende Ausgabe", fordert die Familiensprecherin der NÖ Sozialdemokraten, LAbg. Karin Kadenbach, die VPNÖ auf, auch in Niederösterreich der Gratis-Kinderbetreuung am Nachmittag zuzustimmen.****

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist eine tägliche Herausforderung für viele berufstätige Mütter und Väter. Kinderbetreuung muss deshalb an die Bedürfnisse von Eltern und Kindern angepasst sein. Bedarfsgerechte Öffnungszeiten und der weitere Ausbau der Nachmittagsbetreuung gehören genauso dazu wie die Sicherung der Betreuungsqualität. "Vor allem junge Familien stehen vielfach vor großen Problemen, Kinderbetreuung und Berufstätigkeit unter einen Hut zu bringen. Deshalb ist es so entscheidend, dass ausreichend hochqualitative, verlässliche und vor allem leistbare Kinderbetreuungseinrichtungen zur Verfügung stehen. Auch die Anbieter von Kleinkinderbetreuung werden seitens des Landes noch immer ‚unterdotiert’ gefördert. Für viele Eltern werden die Elternbeiträge in Kleinkinderbetreuungseinrichtungen zur immer größeren Belastung. Auch hier ist das Land gefordert, zusätzliche Unterstützungen zu leisten", so LAbg. Kadenbach.
(Schluss) fa

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-NÖ-Landtagsklub
Mag. Andreas Fiala
Pressesprecher
Tel: 02742/9005 DW 12794
Mobil: 0664 20 17 137
andreas.fiala@noel.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0001