Feuerwehr: Brand in der Brigittenau

Wien (OTS) - In der Nacht von Sonntag auf Montag kam es in der Karajangasse 15 zu einem Wohnungsbrand. Bei Eintreffen der Feuerwehr schlugen bereits Flammen aus dem Straßenfenster, zwei Personen wurden der Rettung mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung übergeben. Die Feuerwehr, die gegen 21.40 Uhr vor Ort war, konnte kurz vor 23.30 Uhr wieder abrücken. Die Ursache des Brandes ist noch ungeklärt. (Schluss) hch

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wiener Feuerwehr-Nachrichtenzentrale
Telefon: 01 531 99 51 67
E-Mail: nz@ma68.wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001