AVISO: PK von WK Wien-Präs. Jank und slowak. Wirtschaftsminister Jahnatek am Dienstag

Präsentation der aktuellen Umfrage unter österreichischen Investoren zum Wirtschaftsstandort Slowakei

Wien (OTS) - Wien, 9. Jänner 2009 - In den vergangenen Jahren hat die Wirtschaftskammer einen ihrer Internationalisierungsschwerpunkte auf die Slowakei gelegt. Vor allem Wiener Unternehmen haben den slowakischen Markt frühzeitig erschlossen. Eine Studie hat nun die Zufriedenheit der österreichischen Investoren mit dem Wirtschaftsstandort Slowakei untersucht.

Gemeinsam präsentieren die Präsidentin der WK Wien, Brigitte Jank, und der slowakische Wirtschaftsminister, Lubomir Jahnatek, die Ergebnisse dieser Studie.

Datum, Zeit: Dienstag, 13.1.2009 um 10 Uhr
Ort: Wirtschaftskammer Wien (Lounge), Stubenring 8-10, 1010 Wien

Alle Redaktionen sind herzlich eingeladen, eine/n Vertreter/in zu dieser PK zu entsenden.

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Wien
Dr. Gary Pippan
Leiter der Pressestelle
Tel.: (++43-1) 51450-1314
E-Mail: gary.pippan@wkw.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WHK0001