MA 49: Tag der offenen Türe in der Waldschule Lobau

Wien (OTS) - Zu einem "Tag der offenen Tür" in die Waldschule
Lobau lädt die MA 49 - Forstamt und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien. Am 10. und 11. Jänner 2009 ist die sonst nur Schulen zugängliche Umweltbildungseinrichtung im Obergeschoß des nationalparkhauses wien-lobAU von 11.00 bis 16.00 Uhr geöffnet. Spannendes rund um die Tierwelt in den Donau-Auen wartet auf die BesucherInnen!

Biber & Co für die ganze Familie

Wen es interessiert, welche Tiere tagsüber und des Nächtens im Wald anzutreffen sind, kann sich bei einem Besuch der Waldschule Lobau am 10. und 11. Jänner ein Bild von den kleinen und großen Waldbewohnern machen. Zahlreiche Präparate laden zum Kennenlernen der Tiere ein. MitarbeiterInnen der MA 49 - Forstamt und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien - erzählen aus ihrer langjährigen Erfahrung mit den unterschiedlichsten Bewohnern der Donau-Auen und haben Tipps für Wanderinnen und Wanderer.

Lernen in und an der Natur

Dass Umweltbildung nicht langweilig sein muss, zeigt ein Tag in der Waldschule Lobau, bei dem das spielerische Kennenlernen des Ökosystems im Zentrum steht. Aufgrund der starken Nachfrage an der ersten Waldschule im Ottakringer Wald, errichtete die MA 49 2004 eine weitere in der Lobau. Das ganze Schuljahr über können Kinder zwischen sechs und 14 Jahren zusammen mit pädagogisch geschultem Personal das Ökosystem Auwald selbst entdecken und die Tier- und Pflanzenwelt einen Vormittag lang erkunden.

o Tag der offenen Tür in der Waldschule Lobau Samstag, 10. Jänner/Sonntag, 11. Jänner 2009 11.00 bis 16.00 Uhr o Waldschule im nationalparkhaus wien-lobAU Dechantweg 8, 1220 Wien o Infos: Tel.: 01/4000-49495 www.wien.at/wald o Erreichbarkeit: Autobuslinien 91A (Haltestelle Roter Hiasl), 92A und 93A (Haltestelle Naufahrtbrücke, Fußweg zirka zehn Minuten)

Alle Infos zum Umweltbildungsangebot der Stadt Wien auf www.eule-wien.at.

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) stc

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Ing. Markus Breuer
MA 49 - Forstamt und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien
Telefon: 01 4000-49496
E-Mail: markus.breuer@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006